KSK Dr. Lasker 1861 e.V.

Inhalt

KSK Dr. Lasker 1861 e.V.

Willkommen im Schachklub der Kölner Südstadt!

Spielsaal Wir sind der Schachverein der Kölner Südstadt mit langer Tradition und aktivem Vereinsleben, benannt nach dem einzigen deutschen Schachweltmeister, Emanuel Lasker.

In der Nähe des Chlodwigplatzes sind wir gut erreichbar und somit für alle in Köln attraktiv, die Spaß daran haben, Schach zu spielen. Kommt doch einfach mal an unserem Spielabend vorbei, jeden Donnerstag ab 20 Uhr, und spielt mit!

Wenn ihr Fragen habt, schreibt uns eine Email oder ruft an unter Tel. 0177 / 65 32 952 bei Patrizio Di Franco, unserem ersten Vorsitzenden.

Herzlich Willkommen in unserem Spiellokal.


Cityhouse ist Sponsor des KSK Dr. Lasker

Cityhouse Immobilien ist Sponsor des KSK Dr. Lasker

Neues von Lasker!

Lindam gewinnnt Blitzgrandprix im Dezember. Die Dezemberausgabe (1.12.) des Blitzgrandprix gewinnt Nadeesh Lindam mit 10,5 Punkten aus 12 Partien vor Berhard Nagel und Uwe Loseries (beide 9,5). Die Führung in der Jahreswertung übernimmt damit Nadeesh Lindam mit 65,5 Punkten aus 4 Turnieren gefolgt von Patrizio Di Franco (60,5 aus 4) sowie Klaus Eckler und Volker Cramer (beide 59,5 aus 4).
2. Runde OVM ausgelost. Die für den 15.12. angesetzte zweite Runde der Offene Vereinsmeisterschaft 2017 des KSK Dr. Lasker ist nun ausgelost.
Erste erneut siegreich. Ein am Ende doch deutlicher Sieg gegen den Godesberger SK 3 gelingt Lasker 1 in der vierten Runde der SVM Regionalliga (27.11.) und belegt derzeit Rand 3 in der Tabelle. Die Laskeraner gewinnen mit 5,5:2,5 mit vier Siegen an den vier Topbrettern durch FM Eichhorn, Paris, Nagel und Lindam. Dazu drei Remisen durch Daverkausen, Loseries und Diesner. Es gab interessante Kämpfe und ein Kompliment der Gäste für die angenehme Turnieratmosphäre in unserem Spielsaal, in dem diesmal die Heimkämpfe der ersten und zweiten gemeinsam ausgetragen wurden. Dass es am Ende zwei Heimsiege wurden, trug auch zu guter Stimmung in den Lasker Teams bei.
Vierter Sieg und Tabellenspitze. Das Team Lasker 2 festigt am vierten Spieltag (27.11.) seine Position an der Tabellenspitze der SVM Verbandsliga Ost mit dem vierten Sieg der Saison gegen die SG Porz 4. Auch wenn es diesmal mit 4,5:3,5 gegen 7 Porzer eher knapp ausging. Die Tabellenspitze teilt sich dabei Lasker weiterhin mit der Stadtverwaltung Bonn, die ebenfalls mit vier Siegen in die Saison gestartet ist.
Drei Spiele, drei Siege, mehr geht nicht! Durch ein 4,5:3,5 bei der SG Rochade Brauweiler klettert Lasker 3 auf Platz 2 in der Bezirksliga West. Das nächste Spiel ist am 11.12. gegen SK Turm Euskirchen.
Weiterhin ohne Sieg bleibt unsere 4. Mannschaft. Nach dem 3:5 in Kerpen folgt der Sturz in den Tabellenkeller der 1. Kreisklasse. Wieder aufwärts gehen kann es am 18.12. gegen den SV Erftstadt.
Offene Lasker Vereinsmeisterschaft mit Rekordbeteiligung. Mit 38 Teilnehmern ist die Offene Vereinsmeisterschaft 2017 des KSK Dr. Lasker in die erste Runde (17.11.) gestartet. Rekordbeteiligung und gute Wettkampfatmosphäre mit einem Seitenblick auf die Livepartie des WM-Kampfes zwischen Carlsen und Karjakin in New York. Die verbleibende Nachholpartie wird am 1. Dezember gespielt. Im Anschluss erfolgt die Auslosung und Veröffentlichung der zweiten Runde, die dann am 15. Dezember zur Austragung kommt.
Lasker Zweiter beim KSV 4er-Blitz. Beim KSV Mannschaftsblitz (29.10.) in Alt-Hürth belegt das Team des KSK Dr. Lasker in der Besetzung Detlef Beeker, Nadeesh Lindam (beide 8 Punkte aus 12 Partien), Bernd Daverkausen (6,5) und Michael Diesner (8,5) Platz 2 und qualifiziert sich für das Mannschaftsblitzturnier auf SVM-Ebene. Die Laskeraner starteten sehr verhalten und belegten nach der Hinrunde nur Platz 4. Dank einer starken Rückrunde, in der Lasker mit 11:1 Mannschaftspunkten das beste Team war, kletterte das Team noch mit insgesamt 16:8 Punkten auf Rang 2 hinter der SG Niederkassel (21:3), vor dem Brühler SK (14:10) und dem KKS (13:11).
Andreas Hören gewinnt sicher die Schnellschachvereinsmeisterschaft mit einem Punkt Vorsprung! In den abschließenden drei Runden gewann er alle seine Partien. Den gleichen souveränen Schlussspurt zeigten Bernd Daverkausen und Bernhard Nagel, die die Plätze 2 und 3 unangefochten erkämpften.
Die Termine für unsere Offene Vereinsmeisterschaft, den Vereinspokal und das neue Training für die 4. Mannschaft stehen nun fest, Ihr findet sie hier.
 

Termine und Ankündigungen

Datum Tag Beginn Veranstaltung
11.12. So 11:00 Uhr KSK Dr. Lasker 3 - SK Turm Euskirchen. KSV Bezirksliga West (4)
15.12. Do 20:00 Uhr Offene Lasker Vereinsmeisterschaft (2)
18.12. So 11:00 Uhr Godesberger SK 2 - KSK Dr. Lasker 1. SVM Regionalliga (5)
18.12. So 11:00 Uhr SV Turm St. Augustin - KSK Dr. Lasker 2. SVM Verbandsliga Ost (5)
18.12. So 11:00 Uhr KSK Dr. Lasker 4 - SV Erftstadt 4. KSV 1. Kreisklasse West (4)
22.12. Do 20:15 Uhr Lasker Blitz-Vereinsmeisterschaft
5.1. Do 20:15 Uhr Offener Lasker Blitz-Grandprix (5)
12.1. Do 20:00 Uhr Offene Lasker Vereinsmeisterschaft (3)
6.-15.5. Sa-Mo 10/16 Uhr 6. ACO Amateur Schachweltmeisterschaft 2017
Kos. Griechenland. Mit Nadeesh Lindam.

Training für Einsteiger mit FM Kirsten van Münster

Dieses Trainingsangebot richtet sich an Einsteiger in das Vereinsschach und Fortgeschrittene bis 1800 DWZ.

Darin wird durch die lizenzierte Trainerin FM Kirsten van Münster in jeweils anderthalb Stunden systematisch das Schachspiel gelehrt. Ihre Übungen werden mit Spaß vertiefen, was an Wissen zu Eröffnungen, Mittelspiel, Endspiel, Taktik und Strategie erworben wird.

Das Training findet mind. jeden 3. Donnerstag im Monat statt (siehe Termine) und beginnt ab 19:00 Uhr.

Alle Mitglieder unseres Vereins, die ihre Spielpraxis verbessern möchten, sind sehr herzlich eingeladen, an diesem kostenlosen Schachtraining teilzunehmen! Interessierte Gäste, die ihre Grundkenntnisse vom Schachspiel überprüfen und erweitern möchten, sind ebenfalls herzlich eingeladen, unverbindlich daran teilzunehmen!

Für die Zeit zwischen den Trainingsabenden hat Kirsten Studien zum Selbstlösen, Lernen oder einfach nur zum Nachspielen und Genießen bereitgestellt.

Altes von Lasker - Historie

Der Kölner Schachklub Dr. Lasker ist der älteste Schachverein Kölns. In der Liste der ältesten noch bestehenden deutschen Schachvereine steht er auf Platz 11. Er wurde am 1. Oktober 1861 gegründet.

Eine in Teilen neu recherchierte, komprimierte Darstellung seiner Geschichte nebst Zeitleiste und einer kurzen Biographie unseres Namensgebers findet man unter dem Menüpunkt Historie.

150 Jahre KSK Dr. Lasker

Aus Anlass unseres 150-jährigen Vereinsjubiläums wurde am 18. und 19.6.2011 ein wunderschönes Einladungsturnier veranstaltet. Hier findet ihr die Sieger und zweiten Sieger.

Tägliche Schachaufgabe

Live Schach vom Internet Chess Club (ICC)